Wann ist das EMST150 etwas für mich?

  • Wenn Sie Schwimmer oder Leistungssportler sind, der auch seine Atemmuskulatur trainieren will.
  • Wenn Sie Symptome Ihrer Schlafapnoe (OSAS) verbessern und Schnarchen vermindern wollen.
  • Wenn Sie an Chronisch-obstruktiver Bronchitis (COPD) leiden und ihre Leistungsfähigkeit und Ausdauer verbessern möchten.
  • Wenn Sie an der Parkinson-Krankheit leiden und mobiler werden sowie Schluckstörungen behandeln wollen.
  • Wenn Sie an einer anderen neurologischen Erkrankung leiden wie z.B. Schlaganfall, MS, ALS, M. Pompe..., und nach einer Therapie für die damit verbundene Schluckstörung suchen.
  • Oder wenn Sie als älterer Mensch einfach fit bleiben wollen!

Mit dem EMST150 trainieren Sie einfach und von zu Hause aus - oder wo Sie wollen! Fünf Wochen Training reichen, um erste Erfolge zu sehen.

Sicher genießen - frei durchatmen!